@irsign's blog


M.S.P. oder Neue Bands braucht das Land nicht

Im Mai war ich nach vielen Jahren mal wieder auf einem Manic Street Preachers Konzert (das lag nicht an mir, sondern an der nicht vorhandenen Deutschland-Tour). Auf dem Konzert in der Kölner Live Music Hall wurden damals auch Lieder aus dem kommenden (jetzt schon erschienenen) neuen Album 'Futurology' gespielt, die mir super gefielen. Nun, mit zwei Monaten Verspätung (Danke an den Zoll) ist meine Special Edition endlich auch eingetroffen und ich finde die neue Platte über die Maßen gut. Klar gab es in den letzten Jahren auch mal Alben die 'nur' gut waren, aber mit diesem Album haben sie mal wieder einen vorgelegt. So lange es die Manics gibt brauche ich mich nach neuen Bands nicht umzuhören.

Walk me to the bridge

Europa geht durch mich

21.9.14 13:52

bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


AndiBerlin / Website (19.10.14 08:45)
Ich weiß nicht, ich kann mich nicht so recht mit dem Album anfreunden. "Send away the tigers" hat mich förmlich umgehauen, aber dieses Album ist für mich eher so "naja". Schade eigentlich, ich habe mehr erwartet.


airsign (19.10.14 19:54)
Geschmäcker sind ja unterschiedlich. Send away the tigers ist eines meiner least favourite Manics Alben. Meine Lieblingsalben: Everything Must Go und The Holy Bible.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen

Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung